Veröffentlichungen

Des Teufels Tribut (31.10.2018)

Historischer Roman – Band 1 der Goldland-Saga

Ein Segeltörn der besonderen Art, eine Freundschaft wider Willen und ein Amulett, um das sich eine finstere Legende rankt.

829 n. Chr.
Der junge Nordmann Kjartan Runolfsson pfeift auf sein väterliches Erbe und sucht als Ruderer auf der „Söldnerin“ seinen eigenen Weg. Als er sich in Ashilda, die Gespielin seines Bootsführers, verliebt, verliert er alles. Verstoßen und zurückgelassen im Hafen von Massalia macht sich Kjartan auf, um seine große Liebe zurückzugewinnen.
Dabei begleitet ihn die Diebin Aveline, die ebenfalls hinter den Nordmännern her ist. Ein Amulett von großem Wert befindet sich in deren Besitz, das sie unbedingt zurückbekommen muss. Doch was hat es mit dem Schmuckstück auf sich, das nun Ashildas Hals ziert? Und warum verschwinden überall dort, wo die „Söldnerin“ auftaucht, spurlos Kinder?
Schon bald befinden Kjartan und Aveline sich im Visier des Comte von Massalia, der seine eigenen, dunklen Pläne verfolgt …

Jetzt bei Amazon vorbestellen/ Jetzt bei Thalia vorbestellen

Der Kuss der Muse

Entwickungsroman/ Psychodrama

„Tu es endlich, flüstert sie. Und dann tue ich es. Ich küsse sie. Öffne meine Lippen und lasse den Wahnsinn herein. Da ist keine Luft mehr zwischen uns. Nur unsere Körper, ihrer und meiner. Ganz nah.“

Alex scheitert am Leben und sucht Trost im Alkohol. Für Mia besiegt er seine Sucht und mit der Geburt ihrer Zwillinge scheint das Glück perfekt.

Bis die Silberne in sein Leben tritt.

Als seine Muse weckt sie in Alex die Sehnsucht nach seiner wahren Liebe – der Kunst. Mehr und mehr ergreift sie Besitz von ihm, entfernt ihn von Familie und Freunden. Doch was ist Wahrheit, was Lüge? Ist die Silberne ein übernatürliches Wesen oder Einbildung?

Gefangen in ihrem Bann taucht Alex in seine Vergangenheit ein und bringt Geheimnisse ans Licht, die ihn an den Abgrund führen.

Jetzt bei Amazon kaufen/ Jetzt bei Thalia kaufen

Im Buchhandel bestellen: ISBN 978-3746055374


Von den Grenzen der Erde

Historischer Roman – Band 1 der Grenzen-Saga

Zwei Menschen. Zwei Geschichten. Ein Ziel: Die Suche nach einem geheimnisumwobenen Schatz. Und sich selbst.

Lynn, Tochter eines irischen Kleinkönigs, kann den Sterbenden auf dem Pfad ins Jenseits folgen. Als Mädchen von den Lochlannach ins ferne Norwegen verschleppt, versucht sie, ihre zweifelhafte Gabe zu beherrschen und zurück ins Land ihrer Kindheit zu finden, um ein Versprechen einzulösen und das Vermächtnis ihres Vaters anzutreten. Der von seiner Familie gebannte und mit einem Fluch belegte Seemann Eirik Karrsson wittert in Lynn seine Chance, es endlich zu Ruhm und Reichtum zu bringen und seinen Fluch zu besiegen. Gemeinsam machen sie sich auf die abenteuerliche Reise und lernen schnell, dass es mehr zu fürchten gibt, als nur einander.

***Buchtrailer***

Jetzt bei Amazon kaufen/ Jetzt bei Thalia kaufen

Im Buchhandel bestellen: ISBN 978-3-7392-0858-9


 

Von den Hütern der Schlange

Historischer Roman – Band 2 der Grenzen-Saga

„Die Vergangenheit findet dich, egal wie gut du dich versteckst.
Und manchmal hat sie Zähne und Klauen.“

Lynn hat den Schatz ihres Vaters gefunden: Neun Rubine, versteckt unter dem Baum ihrer Ahnen.
Ihr Geheimnis nimmt sie mit nach Jütland, wo sie bei Eiriks Familie endlich das Zuhause findet, nach dem sie sich so lange gesehnt hat. Aber sie kommt nicht zur Ruhe, denn die Steine tragen einen Fluch in sich, der Lynn in seinen Bann zieht. Sie verstrickt sich in einem Netz aus Lügen und Schuldgefühlen und erkennt dabei nicht, welches Unheil sich über ihr und Eirik zusammenbraut.
Denn auch Lynns Vater Ríann hatte ein Geheimnis. Zwanzig Jahre lag es zusammen mit den Rubinen in der Erde Skotias begraben, beinahe vergessen.
Doch nun wird es für Lynn zur tödlichen Gefahr.

Jetzt bei Amazon kaufen/ Jetzt bei Thalia kaufen

Im Buchhandel bestellen: ISBN 978-3-7392-0767-4


 

Von den Herrschern der See

Historischer Roman – Teil 3 der Grenzen-Saga

„Er brauchte die See, ihren Geruch, dieses Gefühl von Weite. Die Götter hatten ihn hergeschickt. Deshalb musste er kämpfen.“

 Lynn und Eirik gründen ihr Heim auf dem Land, das einst Lynns Vater gehörte. Aber die Geister der Vergangenheit geben keine Ruhe. In der Heilerin Brae findet Lynn einen Teil ihrer Kindheit wieder und erfährt die Wahrheit hinter ihrer Gabe, den Toten ins Jenseits zu folgen. Doch welche Absicht verfolgt Brae? Und wer ist die Gestalt, die im Nebel auf Lynn lauert?

Eirik kämpft derweil gegen das Misstrauen, das ihm von allen Seiten entgegenschlägt. Als der dänische Jarl Grindill Schwarzbart ihm ein Bündnis anbietet, muss er sich entscheiden. Wem gilt seine Treue? Und welchen Teil seiner selbst ist er bereit, dafür zu opfern?

Die Grenzen-Saga von Rebekka Mand endet in Skotia, wo Vergangenheit und Zukunft aufeinandertreffen und letztlich nur eines zählt: Wer bist du – und wer willst du sein?

***Buchtrailer***

Jetzt bei Amazon kaufen/Jetzt bei Thalia kaufen

Im Buchhandel bestellen: ISBN 978-3-7448-3011-9


 

Comments are closed